Filmkampf für Flüchtinge

Filmmaking für Anfänger

– Konzept:

– Initiation Workshop über das Filmemachen für junge Flüchtlinge.

Theorie und Praxis der grundlegenden Konzepte und Dreharbeiten.

– Ziele:

– Das Verständnis der Prozess der Filmproduktion als Erzählung Werkzeug und als eine Form des Ausdrucks

Ausbau die Werkstatt mit einem Grundwissen in der Filmvorführung

Entwicklung der Fähigkeiten in verschiedenen Berufen in der audiovisuellen Welt: Kamera, Schnitt, Licht

Geben Sie ihnen die Werkzeuge, Ihre Umgebung aus einer umfassenderen Sicht zu denken

Einreichungen:

  1. Datum der Einreichung Frist 15 July 2017
  2. Workshop Datum: Juli 24 bis 28. 2017. 12 stunde / 3 pro Tag
  3. Was du für diesen Lehrgang mitbringen solltest: Mindestalter 15 Jahre; gesundes Sehvermögen, körperliche Belastbarkeit
  4. Beschreibe deine persönlichen Filminteressen. (max. eine Seite)
  5. Überlege Dir eine kurze Geschichte zum Thema “Berlin”
  6. Erstelle eine Fotoreihe zu dem Thema “Glückseligkeit”
  7. Wähle zwei Filme aus, die Dich aufgrund und begründe warum (jeweils max. eine Seite)

 

Ich versichere die Anforderungen an den Lehrgang verstanden zu haben.

Alle eingereichten texte und Arbeitsproben sind von mir selbst verfasst bzw. Selbst gefertigt.

Name / Datum / Ort

RAZ_6302

 

in Zusammenarbeit mit

Kunstrial e.V.

18405411_10155218696609188_703998603_o